Spendenkonto

SANKRANTI e.V.
Spenden
GLS BANK
BIC:  GENO DEM1GLS
IBAN:  DE33 4306 0967 1197 8055 00

Spenden

Hanuman der Diener Ramas

Sai Ram

Wir bitten Euch um eine Spende!

Auch kleine Spenden sind willkommen!

 

Wir versuchen die Verwaltungskosten so niedrig wie möglich zu halten.  Ein wichtiger Grundsatz unseres Vereins ist, verantwortungsbewußt mit Ihren Spenden umzugehen, d.h. wir achten darauf, kein Geld zu verschwenden. So haben wir um Kosten zu sparen, alle Werbe-/Designarbeiten selbst gemacht. Die Programmierung der Webseite entwickelt zum Freundschaftspreis Bettina Grohnert aus Berlin.  Anthony Watson aus Blumenthal übersetzt kostenlos alle Texte dieser Webseite ins Englische.

Vielen Dank Betti ! Vielen Dank Tony !

 

Wir stellen Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Denken Sie dann bitte daran, uns Ihre Postanschrift oder Mailadresse mitzuteilen!  sankranti@gmx.de  Bei einer Spende bis 200 € wird der Kontoauszug als einfacher Nachweis vom Finanzamt akzeptiert.

 

.             .            .

…und Danke allen Menschen in Indien und in anderen Teilen dieser Welt, die es geschafft haben, ihre Hochkultur und Liebe zur Natur zu bewahren, trotz Wettbewerbsdruck, trotz Globalisierung und trotz anderer widersinniger Strömungen!

…und Danke allen Menschen, die sich  für eine bessere Welt einsetzen!

…und Danke allen, die unseren Verein und die Projekte mit ihren Spenden so treu unterstützt haben!

…und Danke an Mrs. Dr. Vandana Shiva, die sich seit Jahren für die Bauern und Biodiversität einsetzt und der wir zu verdanken haben, daß es in Indien immer noch traditionelles Saatgut gibt.

 

Hier erzählt Dr. Vandana Shiva gerade, daß ein Bauer aus Dankbarkeit und Freude darüber, daß es noch traditionelles Saatgut gibt, diese Wandgemälde an ihre Wand malte.

 

 

Wir danken…

den Stiftungen, die unser einzigartiges Projekt  Village of HOPE  2018 in der Startphase finanziell unterstützten:

  • Aktion Selbstbesteuerung e.V., Stuttgart
  • ERBACHER STIFTUNG, Kleinheubach
  • Stiftung Nord-Südbrücken, Berlin

ebenso danken wir der Berliner Stiftung „Umverteilen“, die 2019 die Ghee-produktionstätte im Dorf gefördert hat.

 

©  Copyrights

für Webdesign/ Gestaltung, sämtliche Reproduktionen und Fotos:  Monika Ratering

Programmierung: Bettina Grohnert

 

Sankranti e.V. hat den Status der Gemeinnützigkeit und ist lt. Bescheid vom Finanzamt Berlin (04. 06. 2020) von den Steuern befreit. Der Verein ist damit berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

Inzwischen hat Sankranti e.V. bei der Berliner Stiftung Nord- Südbrücken eine Trägerprüfung für Projekte mit 25000 Euro Förderung absolviert. Jede Einnahme und Ausgabe der letzten drei Jahre wurde auf der Basis des DZI Spendensiegels überprüft. Wir haben die Prüfung bestanden, jetzt steht der Planung eines neuen Projekts und der Antragstellung von Geldern theoretisch nichts mehr im Weg.

Monika Ratering ist vertretungsberechtigt.